Change language
Kontaktieren Sie uns: +49 9321 2680 -201

News

PADCON wird Teil der HOCH.REIN Gruppe – HOCH.REIN übernimmt Produktsegment PID Lösungen / Float Controller, samt Namensrecht PADCON

PADCON wird Teil der HOCH.REIN Gruppe – HOCH.REIN übernimmt Produktsegment PID Lösungen / Float Controller, samt Namensrecht PADCON

Die Weiterentwicklung von Technologien für den weltweiten PV-Markt ist, neben Weiteren, ein Fokusziel der HOCH.REIN Gruppe. Fortlaufend werden Investitionen für eine nachhaltige Zukunftsgestaltung getätigt.

Weiterlesen …

PADCON GmbH und Jurchen Technology GmbH erfolgreich auf dem 20. Forum neue Energiewelt in Berlin

PADCON GmbH und Jurchen Technology GmbH erfolgreich auf dem 20. Forum neue Energiewelt in Berlin

Die beiden Schwesterfirmen präsentierten sich zum ersten Mal gemeinsam mit dem PADCON PID KILLER und der revolutionären Jurchen Technology PEG-Unterkonstruktion auf dem Fachforum in Berlin.

PADCON AMT UPDATE - NEUE iOS VERSION

PADCON AMT UPDATE - NEUE iOS VERSION

Die AMT App ist der ergänzende Mobile Client für das Asset Management Tool der PADCON GmbH. Nach der Bereitstellung als angemeldeter Techniker können Sie Ihre zugewiesenen Service-Jobs verwalten, Wartungsformulare ausfüllen und an das AMT senden.

PID Killer erhält Zulassung für SUNGROW-Wechselrichter SG125HV

PID Killer erhält Zulassung für SUNGROW-Wechselrichter SG125HV

Der PADCON PID KILLER kann mit dem Wechselrichter SUNGROW SG125HV sowohl bei Tag als auch bei Nacht betrieben werden.

PADCON GmbH

Die PADCON GmbH (Member of HOCH.REIN Group) ist spezialisiert auf die Entwicklung und Implementierung von PID Lösungen. Mit dem Produktsegment Float Controller werden die Erträge degradierter Solaranlagen wieder auf ihre Nennleistung gehoben.  

Mit dem Start im Jahr 2007 als Hersteller und Entwickler von Wechselrichterstationen wurde der Grundstein für ein nachhaltiges Wachstum des Unternehmens gelegt. So hat die PADCON bereits im Jahr 2008 den weltweit ersten Wechselrichter mit 2,5 MW Leistung in Betrieb genommen. Basierend auf diesem Know-how entwickelte die PADCON Produkte und Lösungen für Solarkraftwerke.

Durch diesen und weitere Meilensteine wurde die PADCON GmbH Partner vieler namhafter EPC und realisierte bis zum Jahr 2009 Projekte mit insgesamt 200 MW. Parallel erkannte das Unternehmen die hohe Notwendigkeit, PV-Anlagen hinsichtlich ihrer Funktion und Rentabilität kontinuierlich zu überprüfen und zu steigern.

Treffen Sie PADCON

PV-WIND-BETREIBERKONFERENZ
7. - 8. Oktober, ENBW Forum, Stuttgart

21. FORUM NEUE ENERGIEWELT
19. - 20. November, Maritim Proarte, Berlin

PID KILLER

SCHÜTZT ALLE MODUL-TYPEN